Handball

Ein Sieg als Nikolausgeschenk

4. Dezember 2014 | Von

TV Seelbach – TuS Oppenau Samstag, 20 Uhr, Sporthalle Seelbach Im letzten Heimspiel des Jahres 2014 wartet auf Seelbachs Herren mit dem Tabellenvierten TuS Oppenau nochmals ein dicker Brocken. Trotzdem blicken die Schuttertäler der Begegnung zuversichtlich entgegen, haben sie doch ausgerechnet in einer sehr schwierigen personellen Situation mit einem 30:30 in Oberkirch die Negativserie gestoppt.

[weiterlesen …]



TVS-Frauen besiegen den Auswärtsfluch

30. November 2014 | Von

HG Müllheim/Neuenburg – TV Seelbach 21:33 (10:14) Die Frauen des TV Seelbach können auswärts doch noch gewinnen. Mit einer tollen Mannschaftsleistung entführten die Schuttertälerinnen beide Punkte aus Müllheim und machten damit nicht nur ihren Trainer froh. „Endlich ist dieser Auswärtsfluch besiegt“, schnaufte Mario Reif erleichtert durch. Von Beginn an war dem TVS der unbedingte Siegeswille

[weiterlesen …]



Mit unbändigem Willen zum verdienten Remis

30. November 2014 | Von

TV Oberkirch II – TV Seelbach 30:30 (15:14) Ausgerechnet beim Tabellendritten TV Oberkirch II hat der TV Seelbach seine Negativserie gestoppt. Und das, obwohl die Vorzeichen alles andere als vielversprechend waren. Mit Marcel Götz, Nico Herzog, Denny Wohlschlegel und Oliver Faißt musste Coach Oliver Kronenwitter gleich auf vier Akteure verzichten. Dies schweißte die Mannschaft noch

[weiterlesen …]



Aus der Außenseiterrolle heraus überraschen

27. November 2014 | Von

TV Oberkirch II – TV Seelbach Samstag, 18 Uhr, Sporthalle Oberkirch Wenn die Herren des TV Seelbach in dieser Saison auf Reisen gingen, dann war das bislang erst einmal von Erfolg gekrönt. Vier Niederlagen in Folge ließen die Schuttertäler in den vergangenen Wochen auf Rang neun abrutschen. Es wird höchste Zeit, diesen Trend umzukehren und

[weiterlesen …]



Echte Standortbestimmung für den TVS

26. November 2014 | Von

HG Müllheim/Neuenburg – TV Seelbach Samstag, 18 Uhr, Sporthalle 2, Müllheim Auswärtsspiele sind für die Frauen des TV Seelbach in dieser Saison ein rotes Tuch: Bis auf den Sieg in Gutach gab es für das Team von Mario Reif in fremder Halle noch nichts zu holen. Extrem ärgerlich war vor allem die jüngste 20:23-Pleite bei

[weiterlesen …]



Eine gute Halbzeit für TVS-Herren zu wenig

16. November 2014 | Von

SV Zunsweier – TV Seelbach 30:23 (11:13). Die Handball-Herren des TV Seelbach befinden sich im freien Fall: Nach der vierten Niederlage in Folge ist das Team von Coach Oliver Kronenwitter im Mittelmaß der Bezirksklasse angekommen. Beim Tabellenvierten SV Zunsweier zeigten die Gäste dabei einmal mehr ihre zwei Gesichter. Im ersten Durchgang waren die Schuttertäler sehr

[weiterlesen …]



TVS enttäuscht auf ganzer Linie

16. November 2014 | Von

SF Eintracht Freiburg – TV Seelbach  23:20 (11:10). Neuerlicher Rückschlag für die Frauen des TV Seelbach: Die Mannschaft von Mario Reif enttäuschte in Freiburg auf ganzer Linie und wartet auswärts weiterhin auf den ersten Sieg seit Anfang Oktober. Entsprechend sauer und niedergeschlagen war Seelbachs Coach nach Spielende. Dabei erwischten die Schuttertälerinnen einen guten Auftakt, eroberten

[weiterlesen …]



Den Negativtrend stoppen

13. November 2014 | Von

SV Zunsweier – TV Seelbach Sonntag, 17.30 Uhr, Sporthalle Zunsweier Vier Siege, vier Niederlagen, Platz acht – das ist nicht gerade das, was man sich beim TV Seelbach vor der Saison vorgestellt hatte. Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge sind die Schuttertäler ins Tabellenmittelfeld durchgereicht worden. „Wito Göpper fehlt uns an allen Ecken und Enden“,

[weiterlesen …]



Mit einem Sieg in die Kätterlismärkt-Pause

12. November 2014 | Von

SF Eintracht Freiburg – TV Seelbach Samstag, 18 Uhr, Wentzingerhalle Freiburg 9:5-Punkte bedeuten für die Frauen des TV Seelbach vorübergehend Platz zwei in der Landesliga-Tabelle. Diesen Rang gilt es für die Reif-Schützlinge beim Gastspiel in Freiburg zu verteidigen. Bei diesem Vorhaben möchten die Seelbacherinnen beide Punkte aus der Wentzingerhalle entführen, zumal die Tabellensituation unheimlich eng

[weiterlesen …]



Herren fehlt die nötige Ruhe

9. November 2014 | Von

TV Seelbach – SG Hornberg/Lauterbach 27:29 (16:15). Durch die enttäuschende Heimniederlage sind die Herren des TV Seelbach ins Mittelfeld der Bezirksklasse abgerutscht. Im ersten Durchgang präsentierten sich die Hausherren wie schon vor einer Woche in Gutach im Deckungsverband zu passiv und langsam. Immer wieder kassierten die Schuttertäler einfache Treffer, nahmen aber dennoch eine hauchdünne Führung

[weiterlesen …]