Handball

Geschlossene Mannschaftsleistung der Reif-Truppe

9. November 2014 | Von

TV Seelbach – TV Ehingen 31:20 (15:8). Die Frauen des TV Seelbach haben mit einem letztlich souveränen Heimerfolg unter Beweis gestellt, dass sie weiterhin ein gewichtiges Wörtchen in der Landesliga-Spitzengruppe mitreden möchten.  Der Sieg gegen den TV Ehingen war vor allem einer des Kollektivs. Die Einheimischen legten eine schnelle 7:2-Führung vor. Nun war scheinbar auch

[weiterlesen …]



Nur ein Heimsieg zählt!

6. November 2014 | Von

TV Seelbach – TV Ehingen Samstag, 18 Uhr, Sporthalle Seelbach (seg). Nachdem es am vergangenen Wochenende in Salem nicht mit einem Erfolg geklappt hat, wollen die Frauen des TV Seelbach am Samstag vor heimischer Kulisse gegen ein anderes Bodenseeteam doppelt punkten. „Der Gegner war einfach besser.“ Die Analyse von TV-Coach Mario Reif nach der 26:30-Niederlage

[weiterlesen …]



An Leistung aus Gutach-Spiel anknüpfen

6. November 2014 | Von

 TV Seelbach – SG Hornberg/Lauterbach Samstag, 20 Uhr, Sporthalle Seelbach Trotz der knappen Niederlage beim Ligaprimus in Gutach war Seelbachs Coach Oliver Kronenwitter nicht unzufrieden mit dem Auftritt seiner Mannen. An diese Leistung gilt es im Heimspiel gegen die SG Hornberg/Lauterbach anzuknüpfen. Kronenwitter hebt allerdings warnend den Finger: „Die SG hat eine junge, hochmotivierte Mannschaft,

[weiterlesen …]



Großer Kampf, aber keine Punkte

3. November 2014 | Von

TuS Gutach – TV Seelbach 32:30 (18:15). Die Herren des TV Seelbach haben Spitzenreiter TuS Gutach in dessen Halle einen großen Kampf geliefert, wurden am Ende aber nicht mit Zählbarem belohnt. „Für uns war es eine unnötige, wenngleich nicht unverdiente Niederlage“, konstatierte Coach Oliver Kronenwitter nach dem Duell an alter Wirkungsstätte. Im ersten Durchgang präsentierten

[weiterlesen …]



Reif: „Gegner war einfach besser“

2. November 2014 | Von

HSG Mimmenhausen/Mühlhofen – TV Seelbach 30:26 (16:12). „Der Gegner war einfach besser, wir hatten heute keine Chance.“ TV-Coach Mario Reif ist es mit seinem Team nicht gelungen, die avisierten Punkte am Bodensee einzuheimsen. Dies lag im Wesentlichen an einer zu statischen Angriffsleistung und der Tatsache, dass die Schuttertälerinnen HSG-Akteurin Lisa Heuken nicht in den Griff

[weiterlesen …]



Lange Auswärtsreise an den Bodensee

30. Oktober 2014 | Von

HSG Mimmenhausen/Mühlhofen – TV Seelbach Sonntag, 15 Uhr, Sporthalle Bildungszentrum Salem Eine lange Reise an den Bodensee steht den Frauen des TV Seelbach am Sonntag bevor. Für die Mannschaft von Coach Mario Reif gilt es, die Spannung hochzuhalten und nach dem enttäuschenden Punktverlust im Derby bei der HSG Meißenheim/Nonnenweier beide Zähler mit zurück ins Schuttertal

[weiterlesen …]



TVS-Herren wollen Wiedergutmachung

29. Oktober 2014 | Von

TuS Gutach – TV Seelbach Sonntag, 17 Uhr, Curt-Liebich-Sporthalle Gutach Zwei Wochen hatten die Herren des TV Seelbach Zeit, sich Gedanken über den blamablen Auftritt beim TV Alpirsbach zu machen. Bei der 22:37-Pleite wurden die Schuttertäler vom Gegner phasenweise vorgeführt. Coach Oliver Kronenwitter erwartet im Spitzenspiel beim Tabellenführer TuS Gutach deshalb eine Antwort seiner Schützlinge.

[weiterlesen …]



TVS-Frauen machen den Sack nicht zu

26. Oktober 2014 | Von

HSG Meißenheim/Nonnenweier – TV Seelbach 25:25 (12:16). Selbstbewusst und zuversichtlich waren die Gäste ins Ried gereist, ebenso enttäuscht ging es wieder zurück. In den Schlussminuten verspielten die Schuttertälerinnen eine Vier-Tore-Führung. Alleine in den letzten vier Minuten scheiterten die Seelbacherinnen vier Mal an Pfosten oder Latte – diese Niederlage hat sich die Mannschaft von Mario Reif selbst

[weiterlesen …]



Selbstbewusst und zuversichtlich ins Derby

23. Oktober 2014 | Von

HSG Meißenheim/Nonnenweier – TV Seelbach Sonntag, 15.30 Uhr, Burkhard-Michael-Halle Nonnenweier Seelbachs Coach Mario Reif ist vor dem Lokalduell fokussiert auf die Leistung seiner Mannschaft. „Wir wollen das Derby gewinnen und uns weiter vorne festsetzen“, macht er selbstbewusst deutlich. Für den TVS gilt es, noch mehr Konstanz in das eigene Spiel zu bringen. Auch vor heimischer

[weiterlesen …]



Leistungssteigerung bringt dritten Saisonsieg

19. Oktober 2014 | Von

TV Seelbach – TV Todtnau 25:20 (13:11). Die Wiedergutmachung für den schwachen Auswärtsauftritt in Brombach ist den Frauen des TV Seelbach gelungen. Gegen den couragierten Neuling aus Todtnau legten die Schuttertälerinnen gleich eine 4:0-Führung vor. Die TV-Deckungsformation stand wesentlich kompakter als noch in der vergangenen Woche und hatte die Todtnauerinnen zunächst gut im Griff. Auch

[weiterlesen …]