Handball

Kronenwitters letztes Spiel mit dem TVS

7. Mai 2015 | Von

TV Seelbach – HC Hedos Elgersweier Samstag, 18 Uhr, Sporthalle Seelbach Das letzte Spiel der Saison wird überstrahlt vom Abschied von TV-Coach Oliver Kronenwitter. Nach drei Jahren nimmt er am Samstag zum letzten Mal auf der Trainerbank der Schuttertäler Platz, ehe er zur Spielzeit 2015/2016 eine neue Herausforderung als Coach bei den Herren der SG

[weiterlesen …]



Herren verzweifeln am Oppenauer Keeper

4. Mai 2015 | Von

TuS Oppenau – TV Seelbach 33:28 (18:14) Trotz einer passablen Vorstellung ist der TV Seelbach im Auswärtsspiel beim TuS Oppenau ohne Punkte geblieben. Dies lag maßgeblich an der überragenden Torhüterleistung von Robert Kovacs im Gehäuse der Gastgeber. Er entwickelte sich zum echten Schreckgespenst für den TVS und brachte die Seelbacher Akteure mit unzähligen Paraden schier

[weiterlesen …]



TVS-Frauen verpatzen Saisonausklang

2. Mai 2015 | Von

TuS Steißlingen II – TV Seelbach 40:26 (20:9). So wollten sich Seelbachs Frauen eigentlich nicht aus der Saison verabschieden. Bei der Steißlinger Reserve geriet der Vizemeister im letzten Rundenspiel gehörig unter die Räder. Nach einer 1:0-Führung der Schuttertälerinnen nahm das Unheil seinen Lauf. Der TuS legte los wie die Feuerwehr und schraubte den Vorsprung schnell auf

[weiterlesen …]



Mit Erfolgserlebnis in die Relegation

1. Mai 2015 | Von

TuS Steißlingen II – TV Seelbach Samstag, 15 Uhr, Sportpark Mindlestal Steißlingen Ganz im Zeichen des Abschieds steht der Saisonausklang der Seelbacher Frauen: Coach Mario Reif steht letztmals in der Liga an der Seitenlinie. Nach der unglücklichen Heimniederlage gegen die HG Müllheim/Neuenburg wollen die Schuttertälerinnen die Runde mit einem Sieg abschließen. „Wir möchten uns nochmals

[weiterlesen …]



Knappe Niederlage im letzten Heimspiel

28. April 2015 | Von

TV Seelbach – HG Müllheim/Neuenburg 29:30 (14:13). Mit einer hauchdünnen Niederlage hat sich Vizemeister TV Seelbach im Topspiel gegen die HG Müllheim/Neuenburg vom eigenen Publikum verabschiedet. „Ein Unentschieden wäre für die Feierlaune passender gewesen“, befand Coach Mario Reif, der nach der Partie ebenso wie Julia Himmelsbach und Alisa Himmelspach (verletzungsbedingtes Laufbahnende) verabschiedet wurde. Es war

[weiterlesen …]



Platz drei bleibt in Reichweite

28. April 2015 | Von

TV Seelbach – TV Oberkirch II 37:34 (16:17). Einen bunten Torreigen bekamen die Zuschauer in der Seelbacher Sporthalle zu sehen. Platz drei bleibt durch den Sieg für die Schuttertäler damit immer noch in Reichweite. Es war allerdings ein hartes Stück Arbeit, bis die zwei Punkte unter Dach und Fach waren. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase zogen

[weiterlesen …]



Platz drei im Visier

23. April 2015 | Von

TV Seelbach – TV Oberkirch II Samstag, 20 Uhr, Sporthalle Seelbach Wie weit geht es für die Herren des TV Seelbach in der Tabelle noch nach oben? „Platz drei ist für uns noch in Reichweite, dafür werden wir im Endspurt alles geben“, macht Coach Oliver Kronenwitter deutlich. „Wir haben noch drei Spiele als TV Seelbach,

[weiterlesen …]



Schaulaufen soll mit Sieg gekrönt werden

23. April 2015 | Von

TV Seelbach – HG Müllheim/Neuenburg Samstag, 18 Uhr, Sporthalle Seelbach Nachdem die Vizemeisterschaft für den TV Seelbach unter Dach und Fach ist, kommt es am Samstag zum Schaulaufen gegen die HG Müllheim/Neuenburg. Eigentlich hatte man im TV-Lager dieses Spiel als direktes Duell im Kampf um Platz zwei erwartet, nun ist die Entscheidung zur Freude des

[weiterlesen …]



Herren mit Arbeitssieg in Schiltach

19. April 2015 | Von

SG Schenkenzell/Schiltach II – TV Seelbach 27:29 (13:16). „Es war eigentlich ein typisches Sonntagsspiel“, kommentierte Seelbachs Trainer Oliver Kronenwitter den Arbeitssieg seiner Mannschaft in Schiltach. „Sobald wir in der Deckung bissig waren, haben wir die SG zu Fehlern verleitet und diese mit Kontertoren bestraft.“ Allerdings genehmigten sich die Gäste über das Spiel verteilt auch zu

[weiterlesen …]



Reif-Team sichert sich vorzeitig die Vizemeisterschaft

19. April 2015 | Von

TSV March – TV Seelbach 22:26 (9:14). Großer Jubel bei den Frauen des TV Seelbach: Am drittletzten Spieltag der Saison hat sich das Team von Coach Mario Reif die Vizemeisterschaft gesichert. „Großes Kompliment, damit hatten wir vor dem Spiel nicht gerechnet. Wir sind glücklich, dass wir unser Ziel bereits jetzt erreicht haben“, äußerte sich der

[weiterlesen …]