Alle Beiträge dieses Autors

Der Mantel des Schweigens

25. Januar 2015 | Von

TV Friesenheim – TV Seelbach 22:31 (12:12). Das eben Gesehene musste Seelbachs Coach Oliver Kronenwitter nach Spielende erst einmal sacken lassen. „Das war über weite Strecken eine katastrophale Leistung von uns“, nahm er kein Blatt vor den Mund. Was die Schuttertäler beim Schlusslicht auf das Parkett legten, hatte nichts mit den zuletzt guten Auftritten zu

[weiterlesen …]



Beim Schlusslicht nichts anbrennen lassen

22. Januar 2015 | Von

TV Friesenheim – TV Seelbach Samstag, 20 Uhr, Sporthalle Friesenheim Nach der jüngsten Erfolgsserie befindet sich der TV Seelbach in der Tabelle weiter auf dem Vormarsch. Diesen Schwung möchten die Schuttertäler auch in die Partie beim Tabellenschlusslicht TV Friesenheim nehmen. Beim Heimsieg gegen die SG Schenkenzell/Schiltach II zeigten sich die Schuttertäler auch in der Abwehrarbeit

[weiterlesen …]



Reif: „Wollen den Heim-Nimbus wahren“

22. Januar 2015 | Von

TV Seelbach – TSV March Samstag, 20 Uhr, Sporthalle Seelbach Die Ausgangssituation des TV Seelbach ist glänzend: Auf Rang zwei sind die Schuttertälerinnen erster Verfolger des bis dato souveränen Spitzenreiters TV Brombach. Daran  soll sich auch im zweiten Heimspiel in Folge nichts ändern. Bei reiner Betrachtung der Tabelle scheint ein Erfolg gegen den TSV March

[weiterlesen …]



TVS-Frauen bleiben oben dran

18. Januar 2015 | Von

TV Seelbach – HSG Mimmenhausen/Mühlhofen 34:26 (19:14). Mit einem überzeugenden Heimerfolg haben Seelbachs Frauen deutlich gemacht, dass auch 2015 mit ihnen zu rechnen ist.  Gleichzeitig nahm das Team von Mario Reif Revanche für die enttäuschende Hinspielniederlage. Den in den Eins-gegen-Eins-Situationen starken Gästen begegneten die Einheimischen mit einer 6:0-Abwehrformation. Ein gelungener Schachzug: Torfrau Elisabeth Meyer konnte

[weiterlesen …]



TVS mit ungefährdetem Heimsieg

18. Januar 2015 | Von

TV Seelbach – SG Schenkenzell/Schiltach II 32:22 (16:9). Erfolgreicher Jahresauftakt für die Herren des TV Seelbach, die sich auch in dieser Höhe verdient gegen die ersatzgeschwächten Gäste durchsetzten. Nach der langen Spielpause benötigten die Schuttertäler einige Minute, ehe der Motor ins Laufen kam. Mitte der ersten Hälfte stand die Abwehr dann besser und auch in

[weiterlesen …]



Spannendes Verfolgerduell

15. Januar 2015 | Von

TV Seelbach – HSG Mimmenhausen/Mühlhofen Samstag, 18 Uhr, Sporthalle Seelbach Dritter gegen Zweiter – mehr Spannung zum Jahresauftakt geht nicht. „Das wird für uns gleich ein richtiges Kräftemessen. Wollen wir die Verfolgergruppe von Spitzenreiter Brombach anführen, ist ein Sieg Pflicht“, freut sich Seelbachs Trainer Mario Reif gemeinsam mit seinem Team auf diese Herausforderung. Die 26:30-Niederlage aus

[weiterlesen …]



Der Trend zeigt in die richtige Richtung

14. Januar 2015 | Von

TV Seelbach – SG Schenkenzell/Schiltach II Samstag, 20 Uhr, Sporthalle Seelbach Wie weit kann es für die Herren des TV Seelbach in der Bezirksklasse noch nach vorne gehen? „Wir wollen uns auf jeden Fall nochmal an das vordere Mittelfeld heran arbeiten“, gibt Coach Oliver Kronenwitter als Marschroute für die Rückserie aus. Der Trend zeigte vor

[weiterlesen …]



Volles Haus beim 11. HUK-COBURG-Turnier zu Ehren von Josef Herrmann

7. Januar 2015 | Von

Das 11. HUK-COBURG-Jugendhandballturnier des TV Seelbach zu Ehren von Josef Herrmann hat am Dreikönigstag wieder elf Mannschaften aus ganz Südbaden und zahlreiche Zuschauer in die Seelbacher Sporthalle gelockt. In der Konkurrenz der weiblichen E-Jugend hatte am Ende die SG Freudenstadt/Baiersbronn die Nase vorn. Die Gäste aus dem Schwarzwald setzten sich im entscheidenden Gruppenspiel gegen die

[weiterlesen …]



Jugendhandball satt am 6. Januar 2015

2. Januar 2015 | Von

Mit dem traditionellen HUK-COBURG-Jugendhandballturnier zu Ehren von Josef Herrmann beginnt am 6. Januar das Sportjahr 2015 beim TV Seelbach. Bereits zum elften Mal wird die Veranstaltung in der Seelbacher Sporthalle ausgetragen. Insgesamt 12 Teams nehmen aus dem gesamten südbadischen Raum  nehmen an den Konkurrenzen der weiblichen und männlichen E-Jugend sowie der männlichen D-Jugend statt. Das

[weiterlesen …]



Mit einem Sieg in die Weihnachtspause

15. Dezember 2014 | Von

HC Hedos Elgersweier II – TV Seelbach 19:25 (13:12). Die Herren des TV Seelbach haben sich mit einem Sieg in die Weihnachtspause verabschiedet. Die erste Hälfte verlief äußerst ausgeglichen, die abstiegsbedrohten Gastgeber konnten sogar eine hauchdünne Führung mit in die Kabine nehmen. Nach Wiederbeginn allerdings drehten die Schuttertäler auf, erzielten sechs Tore in nur fünf Minuten

[weiterlesen …]