Handball – Herren I

Herbe Niederlage vor eigener Kulisse

2. November 2016 | Von

HSG Ortenau Süd – SG Kappelwindeck/Steinbach 19:28 (11:10) Eine deutliche 19:28 (11:10)-Niederlage war der bittere Abschluss der drei Spiele innerhalb von nur sechs Tagen. Gegen die SG Kappelwindeck/Steinbach unterlag die HSG Ortenau Süd am Ende dann doch zu deutlich. Ohne Ralf Regenberg, der sich in der Partie gegen den TuS Oppenau einen Bänderanriss zuzog und

[weiterlesen …]



HSG-Herren kämpfen sich zu weiterem Heimerfolg

30. Oktober 2016 | Von

HSG Ortenau Süd – TuS Oppenau 24:20 (11:10) Vor heimischer Kulisse kam die HSG Ortenau Süd zu einem weiteren Sieg. Gegen den TuS Oppenau behielt die Mannschaft um Trainer Damir Hasanovic die Oberhand und setzte sich am Ende verdient mit 24:20 (11:10) durch. Bis dahin war es allerdings ein langer Weg. Vor allem in der ersten Spielhälfte

[weiterlesen …]



Herren feiern Auswärtserfolg in Kehl

24. Oktober 2016 | Von

Kehler TS – HSG Ortenau Süd 22:27 (9:16) Die HSG Ortenau Süd fuhr bei der Kehler Turnerschaft einen nie gefährdeten 27:22 (16:9)-Erfolg ein. Nach der Niederlage zuhause gegen die SG Schenkenzell/Schiltach trainierte die Mannschaft um Coach Damir Hasanovic sehr gut und bereitete sich gezielt auf dieses schwere Auswärtsspiel vor. Kehl – vor heimischer Kulisse noch

[weiterlesen …]



Herren vor hoher Hürde in Kehl

20. Oktober 2016 | Von

Kehler TS – HSG Ortenau Süd Samstag, 22.10.2016,  20 Uhr, KT-Arena in Kehl Nach der deutlichen Niederlage gegen die SG Schenkenzell/Schiltach am vergangenen Wochenende steht der HSG Ortenau Süd ein nächster schwerer Gegner bevor. Am Samstagabend müssen die HSG-Herren bei der Kehler TS antreten. Für Damir Hasanovic, Coach der HSG Ortenau Süd, ist in dieser Partie der

[weiterlesen …]



HSG mit schwarzem Tag im Topspiel

17. Oktober 2016 | Von

HSG Ortenau Süd – SG Schenkenzell/Schiltach 18:26 (9:12) Nach drei Siegen in Folge musste sich die HSG Ortenau Süd erstmals in dieser Saison geschlagen geben. Vor heimischer Kulisse unterlag die Hasanovic-Truppe der SG Schenkenzell/Schiltach mit 18:26 (9:12). Bereits im Vorfeld war dem Gastgeber bewusst, dass es eine hart umkämpfte Begegnung geben würde. Zudem mussten die

[weiterlesen …]



HSG-Herren erwarten Schenkenzell/Schiltach zum Spitzenspiel in Seelbach

13. Oktober 2016 | Von

HSG Ortenau Süd – SG Schenkenzell/Schiltach Samstag, 20 Uhr, Sporthalle Seelbach Am Samstagabend empfängt die HSG Ortenau Süd um 20 Uhr die SG Schenkenzell/Schiltach in der Sporthalle Seelbach. Nach drei Siegen in Folge steht die Mannschaft um Trainer Damir Hasanovic bislang als einziges ungeschlagenes Team an der Tabellenspitze der Landesliga Nord. Mit der SG Schenkenzell/Schiltach kommt

[weiterlesen …]



HSG kämpft sich in Hofweier zum dritten Sieg in Folge

9. Oktober 2016 | Von

HGW Hofweier II – HSG Ortenau Süd 29:33 (15:15). Die HSG Ortenau Süd blieb auch in ihrem dritten Spiel ungeschlagen. Beim HGW Hofweier II gelang der Mannschaft um Trainer Damir Hasanovic ein heiß umkämpfter 33:29 (15:15)-Erfolg. Die Anfangsphase verlief ganz im Sinne der Gäste. Nach einer 2:1-Führung der Hausherren konnte sich die HSG Ortenau Süd langsam eine

[weiterlesen …]



Ein Auftakt nach Maß für die HSG-Herren

25. September 2016 | Von

HSG Ortenau Süd  – ASV Ottenhöfen 30:21 (15:9) Die HSG Ortenau Süd startete mit einem 30:21 (15:9) über den ASV Ottenhöfen in die neue Saison. Mit solch einem deutlichen Sieg hatte im Vorfeld niemand gerechnet. Auch sah es in den ersten zehn Minuten nicht danach aus. Die Gäste spielten zu Beginn sehr druckvoll und konnten

[weiterlesen …]



Die Platzierung aus der Vorsaison toppen

18. September 2016 | Von

Die HSG Ortenau Süd geht in ihr zweites Jahr als Handball-Spielgemeinschaft der drei  Vereine GSV Mietersheim, TV Seelbach und dem TV Sulz. In der abgelaufenen Saison 2015/2016  konnte der ehemalige Trainer Günther Sinz mit der damals neuformierten Mannschaft aus Spielern der drei Vereine einen guten fünften Platz in der Landesliga Nord erreichen. Für die nun anlaufende Runde wurde

[weiterlesen …]



Oliver Kronenwitter sagt „Danke“!

26. Mai 2015 | Von

Obwohl seit meinem Abschied aus Seelbach nun schon wieder einige Tage vergangen sind, möchte ich die Gelegenheit nutzen, hier nochmals von ganzem Herzen „Danke“ zu sagen. Für die zurückliegenden drei Jahre möchte ich mich bei verschiedenen Personen bedanken. Als ich nach Seelbach kam, wusste ich vorab nicht genau, was mich erwarten würde. Wie würde mich die

[weiterlesen …]