Handball – Damen

Ausfälle mit Kampf und Leidenschaft kompensieren

19. März 2015 | Von

TV Ehingen – TV Seelbach Samstag, 18 Uhr, Eugen-Schädler-Halle Ehingen Eine weite Auswärtsreise steht den Frauen des TV Seelbach am Samstag bevor: Die Schützlinge von Mario Reif müssen beim Tabellensiebten TV Ehingen ran. Statistisch gesehen stellt der TVE die beste Abwehr, gleichzeitig aber auch den schlechtesten Angriff der Liga. Nüchtern betrachtet ist es für den

[weiterlesen …]



TVS entscheidet das Derby für sich

15. März 2015 | Von

TV Seelbach – HSG Meißenheim/Nonnenweier 34:30 (20:12) Die Frauen des TV Seelbach haben sich für den Punktverlust im Derby revanchiert und dieses Mal beide Zähler im Schuttertal behalten. Dabei erwischten die Gastgeberinnen einen Traumstart in die Partie, jeder Angriff konnte mit einem Treffer abgeschlossen werden. Rückraumakteurin Luisa Wacker konnte sich gleich zu Beginn vier Mal

[weiterlesen …]



Heiß auf die Derby-Revanche

11. März 2015 | Von

TV Seelbach – HSG Meißenheim/Nonnenweier Samstag, 18 Uhr, Sporthalle Seelbach Hochmotiviert gehen Seelbachs Frauen ins Derby-Rückspiel gegen die HSG Meißenheim/Nonnenweier. Der 26. Oktober 2014 ist dem gesamten TVS-Team und Coach Mario Reif noch in schlechter Erinnerung. Nach Startschwierigkeiten sahen die Schuttertälerinnen bereits wie der sichere Sieger aus, als in Sachen Chancenverwertung plötzlich der Wurm drin

[weiterlesen …]



Nur anfangs ist der Wurm drin

9. März 2015 | Von

TV Todtnau – TV Seelbach 18:29 (7:8) Die Frauen des TV Seelbach haben die Hürde TV Todtnau nach anfänglichen Schwierigkeiten am Ende doch souverän genommen. „Das war der schlechteste Start in eine Partie, den ich bislang von meiner Mannschaft gesehen habe“, musste Seelbachs Coach Mario Reif nach Spielende erst einmal durchatmen. Gegen die offensive Deckung

[weiterlesen …]



Das Spitzenspiel hat Spuren hinterlassen

5. März 2015 | Von

TV Todtnau – TV Seelbach Sonntag, 15 Uhr, Silberberghalle Todtnau Wie haben die Frauen des TV Seelbach die herbe Niederlage im Spitzenspiel gegen den TV Brombach II verdaut? Viel Zeit zum Wundenlecken blieb den Schützlingen von Coach Mario Reif nicht, denn schon am Sonntag steht die schwere Auswärtsaufgabe beim TV Todtnau an. Nicht nur mental

[weiterlesen …]



Bauchlandung im Spitzenspiel

1. März 2015 | Von

TV Seelbach – TV Brombach II 17:30 (8:16) Die Mission „Angriff auf die Tabellenspitze“ endete für Seelbachs Frauen im Duell mit dem Ligaprimus mit einer herben Bauchlandung. Dementsprechend bedient war man im TV-Lager nach Spielende. Knackpunkt war wie bereits im Hinspiel eine unzureichende Chancenverwertung. Diese zeichnete sich bereits in der Anfangsphase ab. Die Seelbacherinnen präsentierten

[weiterlesen …]



Spitzenspiel zur Primetime

25. Februar 2015 | Von

TV Seelbach – TV Brombach II Samstag, 20 Uhr, Sporthalle Seelbach Lange sah es so aus, als würde die Reserve des TV Brombach souverän dem Titelgewinn in der Landesliga Süd entgegen steuern. Doch nun drängen die Frauen des TV Seelbach auf den Wechsel an der Tabellenspitze. Mit einem Sieg im direkten Aufeinandertreffen hätten die Schuttertälerinnen

[weiterlesen …]



TVS schielt nach Derbysieg auf Rang eins

22. Februar 2015 | Von

TV Seelbach – TuS Gutach 25:22. Seelbachs Frauen haben ihre Erfolgsserie um ein weiteres Kapitel ergänzt: Durch den 25:22-Heimerfolg gegen Gutach und der gleichzeitigen Niederlage des TV Brombach II sind die Schuttertälerinnen bis auf drei Zähler an den Ligaprimus heran gerückt.  Coach Mario Reif hatte vor dem Derby gewarnt, den Gegner nicht am Tabellenstand zu

[weiterlesen …]



Die Spannung vor dem Derby hochhalten

19. Februar 2015 | Von

TV Seelbach – TuS Gutach Sonntag, 17 Uhr, Sporthalle Seelbach Zum ungewohnten Spieltermin am Sonntagabend empfangen Seelbachs Frauen den TuS Gutach.  Pünktlich zum Derby haben die Schuttertälerinnen die nötige Spannung aufgebaut, die es für diese Begegnung brauchen wird. „Wir haben beim Schlusslicht in Freiburg gesehen, dass man sich jeden Punkt hart erarbeiten muss. Gutach befindet

[weiterlesen …]



Mit unbändiger Moral zum Auswärtssieg

8. Februar 2015 | Von

SG FT 1844/Kappel – TV Seelbach 27:28 (11:14) Wahrlich nichts für schwache Nerven war der Auftritt der Seelbacher Frauen beim Tabellenschlusslicht. „Ich kann mich nicht daran erinnern, schon einmal so eine Nervenschlacht erlebt zu haben“, konstatierte hernach auch der scheidende TV-Coach Mario Reif. Der Nachmittag begann für die Gäste mit einigen Startschwierigkeiten. Erst nach vier

[weiterlesen …]