Alle Beiträge dieses Autors

Mehr Konstanz in das eigene Spiel bringen

16. Oktober 2014 | Von

TV Alpirsbach – TV Seelbach Samstag, 20 Uhr, Sporthalle Alpirsbach Vor einer unbequemen Aufgabe in fremder Halle stehen Seelbachs Handballer am Wochenende. Mit dem Harzverbot in der Sporthalle Alpirsbach haben die Auswärtsteams immer wieder zu kämpfen. „Das spielt uns sicherlich nicht gerade in die Karten, trotzdem müssen wir uns auf die Situation einstellen“, so TV-Coach

[weiterlesen …]



Rabenschwarzer Abend für die Reif-Truppe

13. Oktober 2014 | Von

TV Brombach II – TV Seelbach 24:17 (11:9) Nach einer ganz schwachen Vorstellung mussten die Frauen des TV Seelbach beim TV Brombach II die erste Saisonniederlage im Ligaspielbetrieb hinnehmen. Bei den Gästen, die zuletzt durch ihr starkes Tempospiel auftrumpfen konnten, lief über weite Strecken so gut wie nichts zusammen. Insgesamt konnte das Topspiel nicht halten,

[weiterlesen …]



Ein hartes Stück Arbeit für den TVS

13. Oktober 2014 | Von

TV Seelbach – SV Ohlsbach 29:27 (17:16) Ein hartes Stück Arbeit war für die Herren des TV Seelbach im Heimspiel gegen den SV Ohlsbach angesagt. Die Gastgeber fanden gegen den noch sieglosen SVO nur ganz schwer in die Partie, liefen zu Beginn einem 3:5-Rückstand hinterher. Das Team von Armin Bandle hingegen hatte sich gegen den

[weiterlesen …]



Reif: „Brombach echte Bewährungsprobe“

8. Oktober 2014 | Von

TV Brombach II – TV Seelbach Samstag, 18 Uhr, Wintersbuckhalle Lörrach Zwei Partien, zwei Siege, Platz eins – besser hätten Seelbachs Frauen nicht in die Landesliga-Spielzeit 2014/2015 starten können. Dennoch weiß Coach Mario Reif, dass es im Spiel seiner Mannschaft noch Optimierungsbedarf gibt. War die Abwehrleistung beim jüngsten Auswärtserfolg in Gutach absolut top, so war

[weiterlesen …]



„Tatort“ spielt am Sonntag in der Sporthalle

8. Oktober 2014 | Von

TV Seelbach – SV Ohlsbach Sonntag, 19 Uhr, Sporthalle Seelbach Zur ungewöhnlichen Anwurfzeit am Sonntagabend muss der TV Seelbach gegen den SV Ohlsbach ran. Die Zielsetzung der Kronenwitter-Schützlinge ist klar: Mit einem Sieg vor eigener Kulisse möchte man in der Tabelle oben dran bleiben. Sehr zufrieden zeigte sich Seelbachs Coach nach dem deutlichen Auswärtssieg in

[weiterlesen …]



Revanche geglückt: TVS siegt in Gutach

5. Oktober 2014 | Von

TuS Gutach – TV Seelbach 17:26 (6:12) Nach der Pokalniederlage unter der Woche an gleicher Stelle hatten sich die Schuttertälerinnen einiges vorgenommen. Und wie schon am Mittwoch erlebten die Zuschauer eine äußerst torarme Anfangsphase. Seelbach legte eine 2:0-Führung vor, beeindruckte die Gutacherinnen mit einer bärenstarken Abwehrleistung. Es dauerte zehn Minuten, ehe den Gastgeberinnen der erste

[weiterlesen …]



TVS-Herren setzen sich in Tabelle oben fest

5. Oktober 2014 | Von

TuS Schutterwald II – TV Seelbach 26:39 (14:19). Mit einer überzeugenden Mannschaftsleistung und einem hochverdienten Auswärtssieg hat der TV Seelbach auf die schwere Verletzung seines Torjägers Wito Göpper reagiert, der seine Teamkameraden fortan von der Bank aus unterstützt. Bei der Reserve der „Roten Teufel“ hatten die Kronenwitter-Schützlinge in der Anfangsphase allerdings leichte Probleme, lagen mit

[weiterlesen …]



In Runde zwei ist Endstation

2. Oktober 2014 | Von

TuS Gutach – TV Seelbach  20:17 (7:8). Die Frauen des TV Seelbach sind nach der 17:20-Niederlage gegen Ligarivale TuS Gutach aus dem SHV-Pokal ausgeschieden. In einer mit mäßigem Tempo geführten Partie zeigten beide Mannschaften große Abschlussschwächen, so dass die Abwehrreihen und die Torhüterinnen das Spiel dominierten. Beleg sind lediglich 15 Treffer im ersten Durchgang. Nach

[weiterlesen …]



Schock: Erneut lange Pause für Wito Göpper

1. Oktober 2014 | Von

TuS Schutterwald II – TV Seelbach Samstag, 18 Uhr, Mörburghalle Schutterwald  Genau drei Wochen lang hat sich die Hoffnung von Seelbachs Coach Oliver Kronenwitter nach einer Saison ohne gravierende Verletzungen erfüllt – nun wird der Verein einmal mehr von einer Hiobsbotschaft heimgesucht. Die Verletzung von Torjäger Wito Göpper ist wie befürchtet erneut schwerwiegend, Kapsel, Bänder und

[weiterlesen …]



Pyrrhussieg für die Herren gegen Offenburg

28. September 2014 | Von

TV Seelbach – ETSV Offenburg 29:27 (14:13). Es gibt Spiele, nach denen man als Trainer erst einmal ausdampfen und den Puls runter fahren muss. Seelbachs Coach Oliver Kronenwitter erlebte mit seiner Mannschaft am Samstag eine eben solche Partie. Der 29:27-Erfolg über den ETSV Offenburg entpuppte sich nach Spielende als Pyrrhussieg für die Schuttertäler. „Diesen Sieg

[weiterlesen …]