Alle Beiträge dieses Autors

Saisonauftakt nach Maß für die TVS-Mädels

9. Oktober 2016 | Von

Unsere Volleyball-Mädels feierten einen rundum gelungenen Saisonstart in der Bezirksklasse Nord. Trotz einer dünnen Personaldecke mit nur einer Auswechselspielerin gab es einen 3:1-Erfolg gegen den USC Freiburg 4 und einen glatten 3:0-Sieg gegen den TV Kappelrodeck II. Einen guten Einstand feierten dabei auch die beiden Neuzugänge. Klasse gemacht!



HSG kämpft sich in Hofweier zum dritten Sieg in Folge

9. Oktober 2016 | Von

HGW Hofweier II – HSG Ortenau Süd 29:33 (15:15). Die HSG Ortenau Süd blieb auch in ihrem dritten Spiel ungeschlagen. Beim HGW Hofweier II gelang der Mannschaft um Trainer Damir Hasanovic ein heiß umkämpfter 33:29 (15:15)-Erfolg. Die Anfangsphase verlief ganz im Sinne der Gäste. Nach einer 2:1-Führung der Hausherren konnte sich die HSG Ortenau Süd langsam eine

[weiterlesen …]



Ein Auftakt nach Maß für die HSG-Herren

25. September 2016 | Von

HSG Ortenau Süd  – ASV Ottenhöfen 30:21 (15:9) Die HSG Ortenau Süd startete mit einem 30:21 (15:9) über den ASV Ottenhöfen in die neue Saison. Mit solch einem deutlichen Sieg hatte im Vorfeld niemand gerechnet. Auch sah es in den ersten zehn Minuten nicht danach aus. Die Gäste spielten zu Beginn sehr druckvoll und konnten

[weiterlesen …]



TV-Zeitung 2016/2017 mit spannenden Einblicken ins Vereinsleben

21. September 2016 | Von

Sonnwendlauf-Jubiläum, Handball, Turnen & Freizeit, Volleyball, ein Blick ins Archiv und, und, und… Die neue Ausgabe der TV-Zeitung hält einen bunten Querschnitt des TV Seelbach für alle Leser bereit. Ein großes Kompliment und Dankeschön gebührt den Machern Adalbert Kern, Gerhard Hugle und Thomas Blase sowie allen TV-Mitgliedern, die ihren Beitrag zu diesem tollen Heft geleistet

[weiterlesen …]



Der TV Seelbach trauert um Josef „Sepp“ Obert

20. September 2016 | Von

Der TV Seelbach trauert um seinen ehemaligen Trainer und sein langjähriges Vereinsmitglied Josef „Sepp“ Obert. Traurig haben wir die Nachricht von seinem plötzlichen Tod aufgenommen. Wir werden ihn nicht vergessen. Ruhe in Frieden, Sepp…



Die Platzierung aus der Vorsaison toppen

18. September 2016 | Von

Die HSG Ortenau Süd geht in ihr zweites Jahr als Handball-Spielgemeinschaft der drei  Vereine GSV Mietersheim, TV Seelbach und dem TV Sulz. In der abgelaufenen Saison 2015/2016  konnte der ehemalige Trainer Günther Sinz mit der damals neuformierten Mannschaft aus Spielern der drei Vereine einen guten fünften Platz in der Landesliga Nord erreichen. Für die nun anlaufende Runde wurde

[weiterlesen …]



Positive Ansätze trotz Auftaktniederlage

18. September 2016 | Von

HSG Meißenheim/Nonnenweier – HSG Ortenau Süd 27:24 (16:8). Trotz der Auftaktniederlage war man im Lager der HSG Ortenau Süd nicht gänzlich unzufrieden. „Im Vergleich zu unseren Auftritten in der Vorbereitung war ein klarer Fortschritt erkennbar. Auch die Moral in der zweiten Hälfte war positiv, leider war der Rückstand bereits zu groß“, äußerte sich Trainer Gustav

[weiterlesen …]



Das Saisonziel heißt Klassenerhalt

16. September 2016 | Von

HSG Meißenheim/Nonnenweier – HSG Ortenau Süd Samstag, 18 Uhr, Burkhard-Michael-Halle Nonnenweier Eigentlich wollten die Frauen der HSG Ortenau Süd im Jahr eins nach der Premierensaison die Blicke nach oben richten, jetzt zählt allerdings nur der Klassenerhalt. Grund: Der Babyboom im Schuttertal. Gustav Buchal steht vor einer Mammut-Aufgabe. Der HSG-Coach hat gerade einmal zehn Spielerinnen zur

[weiterlesen …]



AROHA – demnächst neu beim TV Seelbach

8. September 2016 | Von

AROHA ist ein Mix hauptsächlich aus kontrolliert ausdrucksstarken, kraftvollen (Haka) und entspannenden Bewegungen (Tai Chi) und Elementen aus der Kampfkunst (Kung Fu), inspiriert vom Haka, dem neuseeländischen Kriegstanz der Maori. Es findet ein ständiger Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung statt und das alles im Dreiviertel-Takt mit speziell für den Kurs komponierterMusik. Dies fördert eine außergewöhnliche

[weiterlesen …]



Finn Deusch beim VR-Talentiade-Verbandsentscheid ganz vorne mit dabei

20. Juli 2016 | Von

Finn Deusch vom TV Seelbach/HSG Ortenau Süd gehört zu den besten Handballtalenten des Jahrgangs 2005 in ganz Südbaden: Beim südbadischen Landesfinale der VR-Talentiade überzeugte der Nachwuchssportler die anwesenden Landestrainer mit seinen koordinativen und sportmotorischen Fähigkeiten ebenso wie mit seiner Spieltechnik und dem taktischen Spielverständnis. Deusch erfährt nun eine besondere Förderung durch den Handballverband. Zum einen

[weiterlesen …]