Handball – Damen

Die Chancen auf den Ligaverbleib schwinden

2. April 2017 | Von

HSG Ortenau Süd – HG Müllheim/Neuenburg 24:33 (12:15). Jetzt kann die Frauen der HSG Ortenau Süd nur noch ein Handball-Wunder vor dem Sturz in die Bezirksklasse bewahren. Dabei waren die Vorzeichen für die Gastgeberinnen eigentlich sehr gut, zumal die Gäste mit einer Rumpftruppe angereist waren. „Die Punkte lagen für uns auf dem Silbertablett“, schwang auch

[weiterlesen …]



Hoffen auf das Wunder

30. März 2017 | Von

HSG Ortenau Süd – HG Müllheim/Neuenburg Samstag, 18 Uhr, Sulzberghalle Lahr-Sulz Die Hoffnung auf den Klassenerhalt schwindet, doch bei der HSG Ortenau Süd wirft man die Flinte nicht einfach so ins Korn. „So lange der Ligaverbleib noch möglich ist, kämpfen wir dafür“, betont Trainerin Catherine Delherm. Sie weiß gleichzeitig aber auch, dass ihre Mannschaft mindestens

[weiterlesen …]



Eine gute Halbzeit reicht nicht aus

27. März 2017 | Von

HSG Freiburg III – HSG Ortenau Süd 24:21 (8:9). Der so sehnlichst erhoffte Befreiungsschlag für die Frauen der HSG Ortenau ist auch in Freiburg ausgeblieben. „Wir haben zwei wichtige Punkte hergeschenkt“, konstatierte Helene Himmelsbach, die das Team gemeinsam mit Ralf Welle anstelle der verhinderten Catherine Delherm coachte. Dabei erwischten die Gäste einen Auftakt nach Maß,

[weiterlesen …]



HSG mit tollem Auftritt gegen den Ligaprimus

5. März 2017 | Von

HSG Ortenau Süd – SG Schenkenzell/Schiltach 22:29 (12:11) „Ich bin absolut stolz auf meine Mädels, sie haben alles gegeben.“ Ein solches Kompliment nach Niederlagen ist eher selten, das Lob von HSG-Trainerin Catherine Delherm sagt aber vieles über den Spielverlauf aus. Dabei waren die Vorzeichen alles anderes als vielversprechend. Zu den Ausfällen von Viola Schirmaier und

[weiterlesen …]



Delherm: „Einfach nur genial!“

20. Februar 2017 | Von

HSG Ortenau Süd – TV Ehingen 32:32 (17:15) „Einfach nur genial“ – der Kommentar von HSG-Trainerin Catherine Delherm spiegelt die gesamte Dramatik eines hochspannenden Handballabends wider. Im Vorfeld hatten die Einheimischen mit einer Überraschung gegen den Tabellenzweiten geliebäugelt. Der Glaube an die eigene Stärke war dann auch von Beginn an auf dem Platz zu spüren.

[weiterlesen …]



Hält die zuletzt gute Heimbilanz auch gegen Ehingen?

15. Februar 2017 | Von

HSG Ortenau Süd – TV Ehingen Samstag, 18 Uhr, Sporthalle Seelbach „Wir haben den Abstiegskampf angenommen und kämpfen weiter verbissen darum, die Liga zu halten“, macht HSG-Trainerin Catherine Delherm vor dem Duell gegen den Tabellenzweiten deutlich. Gegen Ehingen haben die Gastgeberinnen am Samstag nichts zu verlieren. Delherm weiß, dass es wichtige Bonuspunkte für ihre Mannschaft

[weiterlesen …]



Die Trendwende muss her

9. Februar 2017 | Von

HSG Ortenau Süd – TV Pfullendorf Samstag, 11.02., 16 Uhr, Sulzberghalle Lahr-Sulz „Für uns zählt nur ein Sieg – nichts anderes“, macht HSG-Trainerin Catherine Delherm unmissverständlich deutlich, dass sie sich von ihrer Mannschaft eine Reaktion auf das Debakel in Kenzingen erwartet. Gegen Pfullendorf, das nur zwei Punkte mehr auf dem Konto aufweist, fordert Delherm einen

[weiterlesen …]



Frauen verlieren auch das Derby-Rückspiel

29. Januar 2017 | Von

HSG Ortenau Süd – HSG Meißenheim/Nonnenweier 28:35 (12:17) Ohne Chance war die HSG Ortenau Süd und verlor auch das Derby-Rückspiel gegen Meißenheim/Nonnenweier. Dabei erlebten die Zuschauer in der Seelbacher Sporthalle bis zur 20. Minute eine heiß umkämpfte Partie. Nach dem 12:12 allerdings produzierten die Gastgeberinnen eine Vielzahl an Fehlern, schlossen ihre Angriffe zu schnell ab

[weiterlesen …]



Der Blick geht nur noch nach vorne

26. Januar 2017 | Von

HSG Ortenau Süd – HSG Meißenheim/Nonnenweier Samstag, 28.01., 18 Uhr, Sporthalle Seelbach Nach einer enttäuschenden Vorrunde mit nur zwei Siegen aus elf Partien möchten sich die Frauen der HSG Ortenau Süd in der Rückserie möglichst schnell aus dem Tabellenkeller befreien. Der erste Schritt in diese Richtung soll im Derby gemacht werden. „Wir haben die Pause

[weiterlesen …]



HSG-Frauen enttäuschen in Pfullendorf

18. Dezember 2016 | Von

TV Pfullendorf – HSG Ortenau Süd 32:26 (18:11) Herber Dämpfer für die HSG-Frauen im Abstiegskampf: Nach der Niederlage beim punktgleichen TV Pfullendorf war das HSG-Interimstrainergespann sauer und enttäuscht. „Wir sind nur in der Komfortzone herum gedümpelt und gingen nicht dorthin, wo es weh tut“, konstatierte Co-Trainerin Helene Himmelsbach. Das Spiel hatte noch nicht recht begonnen,

[weiterlesen …]